Geschmack und Vielfalt – über die man spricht

Geschmack und Vielfalt – über die man spricht

Navigation
Alles außer gewöhnlich
Unsere Wochenspecials

Pfannkuchen, Schnitzel, Reibekuchen oder Cevapcici – jeden Tag ein anderes Gericht zum unschlagbaren Preis.

„Ganz wild auf Wild“ – Colonia Brauhaus eröffnet die Wildsaison

Schmackhafte Gans- und Hirschgerichte erfreuen sich bei Gästen großer Beliebtheit

Der Herbst ist da und mit ihm die kulinarische Wildsaison. Pünktlich zur Sankt Martin und zu Beginn der Vorweihnachtszeit servieren Janko Protuder und sein Team ihren Gästen schmackhaften Gänsebraten, Hirschragout oder zarte Hirschmedaillons mit Pilzen, Rosenkohl und Kartoffelknödeln. Kein Wunder, dass sowohl Stammgäste als auch Wild-Liebhaber voller Vorfreude auf die Wildkarte des Colonia Brauhauses warten. Ab dem 01. November ist es wieder soweit, wenn es heißt „Wir machen sie alle wild auf Wild“.

„Unsere saisonale Wildkarte ist bei unseren Gästen sehr beliebt. Denn Wildfleisch ist sehr besonders. Es enthält „gute“ ungesättigte Fettsäuren, wichtige Omega-3-Fettsäuren, Mineralstoffe und Vitamine. Abgesehen davon schmeckt es köstlich zart. Mit einer feinen Orangensauce oder Preiselbeerbirne verfeinern wir das ohnehin schon schmackhafte Wildfleisch“, sagt Janko Protuder, Geschäftsführer des Colonia Brauhauses.

So freuen sich Janko Protuder und sein Team jedes Jahr zur Wild-Zeit über viele gut gelaunte Gäste, die ihren Restaurantbesuch zu einem besonderen Ereignis machen. Vor allem kleinen Gruppen bis zu vier Personen empfiehlt der Brauhausbetreiber eine „Ganze Gans“. Denn gemeinsames Essen schmeckt bekanntlich noch viel besser und stärkt zudem das Gemeinschaftsgefühl. „Unsere Gäste schätzen die familiäre Atmosphäre und das traditionelle Ambiente in unserem Brauhaus. Vor allem in der Vorweihnachtszeit rücken Menschen immer noch ein Stückchen näher. Die Geselligkeit und Gemütlichkeit unserer Gäste ist zur „Wild-Saison“ ganz besonders zu spüren“, sagt Janko Protuder.

All denjenigen, die es sich doch lieber Zuhause gemütlich machen möchten, bietet das Colonia Brauhaus einen Extra-Service an. Auf Vorbestellung bereiten die Köche und Köchinnen des Traditionshauses eine „Ganze Gans“ zum Abholen zu und freuen sich über die große Nachfrage nach ihrem Gänsebraten. Auch Bestellungen für die Weihnachtstage nehmen Janko Protuder und sein Team gerne entgegen.

Unternehmensinformation

Das Colonia Brauhaus gehört zu den bekanntesten Gaststätten in der belebten Domstadt Köln. Aufgrund der idealen Lage und der typisch kölschen Küche des charmanten Restaurants gehört ein Besuch bei Chefkoch Janko Protuder zu den Kölner Highlights, die man einplanen sollte.

Seit der Neueröffnung im Mai 2009 erstrahlt das Colonia Brauhaus wieder in neuem Glanz und bietet neben kölschen auch kroatische Spezialitäten in einem gemütlichen Ambiente.
Füllen Sie bitte das Formular aus:
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.
Colonia Brauhaus

An der Schanz 2
50735 Köln-Riehl
Tel.: +49 (221) 7 15 63 55
Fax: +49 (221) 5 34 87 16
info@colonia-brauhaus.de

Warme Küche

11:30 – 15:00 Uhr und 17:00 – 22:30 Uhr
Sonn- und Feiertage: 11:30 – 22:30 Uhr

Täglich geöffnet

11:00 – 23:30 Uhr (Dienstag Ruhetag)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Kölner Brauhaus!
Wir sind wieder für Sie da!
Wir freuen uns auf Sie!
Beachten Sie unser Hygienekonzept.
Wie kann ich Ihnen helfen?
0214 / 70 79 011
Dürfen wir Sie zurückrufen?
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.
Kontaktformular
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.